Einstufung

Einstufung des Energieverbrauches

Die Einstufung erfolgt grundsätzlich anhand Ihres Vorjahresverbrauchs. Der Strom- und Gasverbrauch wird jedes Jahr abgelesen und die Teilbeträge dementsprechend angepasst. Wenn wir die Daten nicht ablesen konnten und Sie uns keine Zählerstände übermittelt haben, wird der Verbrauch rechnerisch ermittelt. Hierfür wird der Jahresverbrauch des letzten Jahres ermittelt. Fehlt auch dieser Wert, greifen wir auf einen Durchschnittswert der letzten Jahre zurück.

Sollte sich Ihre Wohnsituation geändert haben, haben Sie natürlich auch die Möglichkeit Teilbeträge anpassen zu lassen. Wenn dies der Fall ist, kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail, per Post oder telefonisch.