Produktlösungen

Services von Wien Energie GmbH

Erfahren Sie mehr über die intelligente Haussteuerung von Wien Energie! Jetzt neu mit Null Prozent Finanzierung.

Dezentral und digital: Solarstrom erzeugen, speichern und intelligent nutzen

Intelligente Haussteuerungen gibt es viele. Aber nur eine, die Ihre Bedürfnisse komplett versteht. HausMaster von Wien Energie macht, was sein Name verspricht: Nämlich alles!

Über jedes Endgerät nutzen

User Interface HausMaster. Copyright: Wien Energie/Demner, Merlicek und BergmannZoom
Desktop, Tablet oder Smartphone – HausMaster passt sich flexibel an jedes Ihrer Geräte an. Benutzerfreundlichkeit und einfachste Bedienung werden dabei großgeschrieben.
 

Mit ein paar Klicks haben Sie alle Ihre Komponenten übersichtlich auf einen Blick, erfassen den aktuellen Status und vergleichen diesen mit gesammelten historischen Daten. So haben Sie jederzeit einen Überblick über Ihren Selbstversorgungsgrad die Produktivität der Komponenten und über Ihren Anlagenstatus.

Wir übernehmen die Wartung

Am Puls der neuesten Technik zu sein, das gefällt jedem. Damit man es auch bleibt, brauchen hochsensible Komponenten regelmäßige Kontrolle. Darum möchten Sie sich nicht kümmern? Keine Sorge, auch das erledigt Ihr HausMaster. Sie müssen sich nur für das Wartungspaket entscheiden, das exakt für Ihre Bedürfnisse und Komponenten geeignet ist. Grundsätzlich bieten wir zwei Wartungspakete – Basic und Comfort.  

Intelligenz im Komplettpaket

  • Optimierung des Eigenverbrauchs
  • Nachhaltige Verringerung der Stromrechnung
  • Erhöhung der Unabhängigkeit
  • Persönlicher Beitrag zur Energiewende
  • Lösung vom Energieexperten Wien Energie
  • Offen für viele, ausgewählte Hersteller
  • Zeitnah an modernen Lösungen teilhaben

Das erste Produkt richtet sich an Hausbesitzer und beinhaltet eine Photovoltaik-Anlage, einen Batteriespeicher, einen Elektroheizstab, eine E-Ladestation und eine Wetterstation. Weitere Entwicklungen sind geplant. Der HausMaster wird laufend erweitert, zukünftig bietet Ihnen der HausMaster eine umfassende intelligente Haussteuerung an. 

Unsere Angebote im Überblick

Das HausMaster System beinhaltet folgende Komponenten:

  • Eine Photovoltaik-Anlage am Dach
  • Einen Heizstab zur strombasierten Wärmeaufbringung
    über Sonnenenergie
  • Einen Batteriespeicher zur Optimierung des Eigenbedarfs
  • Eine Wetterstation
  • Eine E-Ladestation
  • Eine zentrale, intelligente Regelung als Herz des Systems

Als Komplettlösung ermöglicht Ihnen HausMaster, Ihren Strom selbst zu produzieren und diesen durch Heizstab und Batterie besser zu nutzen. Über intelligentes Monitoring haben Sie Ihren Energiebedarf im Griff und können auch Ihr E-Auto aufladen.

Welche Pakete stehen Ihnen zur Verfügung?

User Interface HausMaster. Copyright: Wien Energie/Demner, Merlicek und BergmannZoom
 

Preisbeispiele für HausMaster Varianten

Einzellösung

Einzellösung. Copyright: Wien EnergieZoom
Durch die Photovoltaik-Anlage auf Ihrem Dach decken Sie einen Teil Ihres Eigenbedarfs selbst, überschüssiger Strom wird in das öffentliche Netz eingespeist und mit einem Einspeisetarif vergütet. Denken Sie an die Zukunft mit der HausMaster Ready Option von der Wien Energie. Damit können Sie jederzeit Ihre Photovoltaik-Anlage um die Intelligente HausMaster Steuerung erweitern und sind für weitere Optionen wie Heizstab, Batteriespeicher, E-Ladestation, Wetterstation vorbereitet. 
 
Kaufbeispiel Einzellösung Preis
4,1 kWp Photovoltaik-Anlage bestehend aus:
  • 16 x 255 Wp (Watt Peak) Polykristalline Module
  • Fronius Symo Wechselrichter 
8.635,- Euro
abzüglich KLIEN Förderung** - 1.100,- Euro
Gesamtpreis inkl. MwSt. 7.535,- Euro

** Laut Richtlinien des Klima- und Energiefonds unter www.klimafonds.gv.at (Stand März 2017).

 

Komplettpaket 1

Komplettpaket 1. Copyright: Wien EnergieZoom
Im Komplettpaket 1 sind Ihre Photovoltaik-Anlage, ein Monitoring Tool und die HausMaster Steuerung bereits inbegriffen. Sie können daher Ihr System jederzeit flexibel um einen Heizstab, eine E-Ladestation oder eine Wetterstation ergänzen. 
 
Kaufbeispiel Komplettpaket 1 Preis
4,1 kWp Photovoltaik-Anlage bestehend aus:
  • 16 x 255 Wp (Watt Peak) Polykristalline Module
  • Fronius Symo Wechselrichter 
  • HausMaster Regelung
11.434,- Euro
abzüglich KLIEN Förderung** - 1.100,- Euro
Gesamtpreis inkl. MwSt.  10.334,- Euro

* Wartung laut Wartungsvertrag für den Kunden im ersten Jahr kostenfrei.
** Laut Richtlinien des Klima- und Energiefonds unter www.klimafonds.gv.at (Stand März 2017).

Komplettpaket 2

Komplettpaket 2. Copyright: Wien EnergieZoom
Im Komplettpaket 2 sind Ihre Photovoltaik-Anlage, ein Monitoring Tool, die HausMaster Steuerung sowie ein Batteriespeicher bereits inbegriffen. Mit einer Batterie können Sie den untertags produzierten Strom aus Ihrer Photovoltaik-Anlage zwischenspeichern und dann in den Abendstunden - wenn die Sonne nicht mehr scheint - nutzen. Dadurch reduzieren Sie den Strombezug aus dem öffentlichen Netz. Das System ist jederzeit um einen Heizstab, eine E-Ladestation oder Wetterstation erweiterbar. 
 
Kaufbeispiel Komplettpaket 2 Preis                       
4,1 kWp Photovoltaik-Anlage bestehend aus:
  • 16 x 255 Wp (Watt Peak) Polykristalline Module
  • Fronius Symo Wechselrichter 
  • HausMaster Regelung
  • 3 kWh Varta Batteriespeicher
19.427,- Euro       
Optional mit Heizstab +   824,- Euro
Optional mit E-Ladestation + 1.521,- Euro
Gesamtpreis Komplettpaket 2 inkl. MwSt. 21.772,- Euro
Abzüglich KLIEN-Förderung** - 1.100,- Euro
Abzüglich stationäre Stromspeicherförderung*** - 1.500,- Euro
Abzüglich Zuschuss für Lastmanagementsysteme*** -    300,- Euro
Gesamtpreis Photovoltaik-Anlage mit Batteriespeicher, Heizstab und
E-Ladestation inkl. MwSt.
18.872,- Euro

* Wartung laut Wartungsvertrag für den Kunden im ersten Jahr kostenfrei.
** Laut Richtlinien des Klima- und Energiefonds unter www.klimafonds.gv.at (Stand März 2017).
*** Laut Richtlinien der MA20 unter www.wien.gv.at (gilt nur für stationäre Stromspeicher in Wien).

Komplettpaket 3

Im Komplettpaket 3 sind eine 10 kWp Photovoltaik-Anlage, ein Monitoring Tool, die HausMaster-Steuerung sowie ein inselfähiger Batteriespeicher von BMZ inkludiert.

Kaufbeispiel Komplettpaket 3 Preis                       
10,2 kWp Photovoltaik-Anlage bestehend aus:
  • 40 x 255 Wp (Watt Peak) Polykristalline Module
  • Laderegler Studer Innotec Vario String VS70 und VS 120
  • Wechselrichter Studer Innotec Xtender XTM 2600 - 48
  • HausMaster Regelung
  • 12 kWh BMZ Speicher
42.602,- Euro       
Optional mit Heizstab +   824,- Euro
Optional mit E-Ladestation + 1.521,- Euro
Optional mit Wetterstation +   777,- Euro
Optional mit Statikpaket + 1.080,- Euro
Gesamtpreis Komplettpaket 3 inkl. MwSt. 46.797,- Euro
Abzüglich KLIEN-Förderung** - 1.375,- Euro
Abzüglich stationäre Stromspeicherförderung*** - 2.500,- Euro
Abzüglich Zuschuss für Lastmanagementsysteme*** -    300,- Euro
Gesamtpreis Photovoltaik-Anlage mit BMZ Batteriespeicher, Heizstab,
E-Ladestation, Wetterstation und Statikpaket inkl. MwSt.
42.622,- Euro

* Wartung laut Wartungsvertrag für den Kunden im ersten Jahr kostenfrei.
** Laut Richtlinien des Klima- und Energiefonds unter www.klimafonds.gv.at (Stand März 2017).
*** Laut Richtlinien der MA20 unter www.wien.gv.at (gilt nur für stationäre Stromspeicher in Wien).

Solarstrom erzeugen, speichern, nutzen

Unsere HausMaster Komponenten im Überblick.

Monitoring und Steuerung

User Interface. Copyright: Wien Energie/Demner, Merlicek und BergmannZoom

Die Steuerung ist das Herzstück von HausMaster und unterstützt Sie von Anfang an dabei, die installierten Komponenten zu steuern und das Optimum für Ihren Haushalt herauszuholen.

Über die einfach bedienbare Benutzeroberfläche können Sie sich mit jedem Endgerät einen Überblick über Ihre Anlage verschaffen, den aktuellen Status erfassen und mit gesammelten historischen Daten vergleichen.

 

Photovoltaik-Anlage

Photovoltaik-Modul. Copyright: Wien Energie/Demner, Merlicek und BergmannZoom

Die Photovoltaik-Anlage ist dafür zuständig, die Sonnenstrahlen mittels Solarzellen in elektrische Energie umzuwandeln. Die erzeugte Energie können Sie entweder sofort selbst nutzen oder speichern und zu einem späteren Zeitpunkt beziehen. 

Basis ist eine Photovoltaik-Anlage ab 1kWp. Wenn möglich und gewünscht, kann auch eine Photovoltaik-Anlage mit bis zu 10kWp installiert werden. Ob Ihr Haus für eine Photovoltaik-Anlage geeignet ist, erfahren Sie im Zuge einer persönlichen Beratung durch unsere ExpertInnen. Eine notwendige Statikprüfung Ihres Daches ist in all unseren Paketen als Option wählbar.

 

Batteriespeicher

Mit einem Batteriespeicher können Sie den untertags produzierten Strom aus Ihrer Photovoltaik-Anlage zwischenspeichern und in den Abendstunden - wenn die Sonne nicht mehr scheint - nutzen. Dadurch reduzieren Sie den Strombezug aus dem öffentlichen Netz. Sie können zwischen zwei verschiedenen Batteriespeichern wählen: 

- BMZ Energy Storage System 7.0

Batteriespeicher. Copyright: Wien Energie/Demner, Merlicek und BergmannZoom

Sollte es einmal zu einem Stromausfall im öffentlichen Netz kommen, kann das BMZ Energy Storage System 7.0 als Backup-Lösung verwendet werden. Mit dem Speicher kann die Zeit überbrückt werden, bis das öffentliche Netz wiederhergestellt ist. Das BMZ Energy Storage System 7.0 gibt es in Kombination mit den Wechselrichtern und Ladereglern der Firma Studer Innotech.

 

- Batterie Varta Element 3/6/9

Batteriespeicher. Copyright: Wien Energie/Demner, Merlicek & BergmannZoom

Mit dem Varta Element können Sie den Strombezug aus dem öffentlichen Netz reduzieren. Der Varta Batteriespeicher zeichnet sich durch seinen geringen Platzbedarf aus und ist in drei unterschiedlichen Speichergrößen, sowie sechs verschiedenen Trendfarben erhältlich.

 

Elektroheizstab

Elektroheizstab. Copyright: Wien Energie/Demner, Merlicek und BergmannZoom
Ein Heizstab ist ein stabförmiges Bauteil, welches Strom in Wärme umwandelt. Er nutzt den Strom aus der Photovoltaik-Anlage für die Erwärmung von Brauchwasser und/oder Heizungswasser. Das Heißt Sie können umweltfreundlich über die Sonnenergie Warmwasser herstellen. Wien Energie bietet einen Heizstab mit einer Leistung von bis zu 3kW an, welcher stufenlos regelbar ist.
 

E-Ladestation

E-Ladestation. Copyright: Wien Energie/Demner, Merlicek und BergmannZoom
Laden Sie klimafreundlich Ihr E-Auto – mit selbst erzeugtem Sonnenstrom. Legen Sie mit der Steuerung fest, wann Sie die selbst erzeugte Energie für das Laden Ihres E-Autos verwenden möchten. Die von Wien Energie angebotene Ladestation kann Ihr Fahrzeug mit einer Leistung von bis zu 22kW aufladen. Der Anschluss Ihres Fahrzeuges erfolgt über den Typ2 Stecker.
 

Wetterstation

Wetterstation. HausMaster. Copyright: Wien Energie/Demner, Merlicek und BergmannZoom
Die Wetterstation gibt aktuelle Informationen über Globalstrahlung, Temperatur, Wind- und Regenverhältnisse. Anhand der Wetterstation kann die Leistung Ihrer Photovoltaik-Anlage mit dem lokalen Wetter verglichen werden.
 

 

Produktfolder HausMaster

Erfahren Sie mehr über den cleveren Energieassistenten von Wien Energie.

Datei downloaden
PDF (7.668 kB)  |  08.03.2017

HausMaster Angebote im Überblick

Die Komplettpakete, Nachrüstpakete und Einzellösungen im Überblick. 

Datei downloaden
PDF (2.426 kB)  |  08.03.2017

Steuerung und Monitoring

Die Steuerung unterstützt Sie von Anfang an dabei, die installierten Komponenten zu steuern und das Optimum für Ihren Haushalt zu erzielen.

Datei downloaden
PDF (114 kB)  |  08.03.2017

Photovoltaik-Anlage mit Wechselrichter und optionale Wetterstation

Die erzeugte Energie können Sie entweder sofort selbst nutzen, speichern und zu einem späteren Zeitpunkt nutzen oder ins Netz einspeisen und damit Geld verdienen.

Datei downloaden
PDF (382 kB)  |  15.03.2017

Photovoltaik-Anlage mit Batteriespeicher

Mit einer Batterie können Sie den untertags produzierten Strom aus Ihrer Photovoltaik-Anlage zwischenspeichern und dann in den
Abendstunden – wenn die Sonne nicht mehr scheint – nutzen.

Datei downloaden
PDF (444 kB)  |  15.03.2017

Elektroheizstab

Ein Heizstab ist ein stabförmiges Bauteil, welches Strom in Wärme umwandelt. Er nutzt den Strom aus der Photovoltaik-Anlagen für
die Erwärmung von Brauchwasser und / oder Heizungswasser.

Datei downloaden
PDF (475 kB)  |  15.03.2017

Batteriespeichersysteme

Mit einer Batterie können Sie den untertags produzierten Strom aus Ihrer Photovoltaik-Anlage zwischenspeichern und dann in den Abendstunden – wenn die Sonne nicht mehr scheint – nutzen. 

Datei downloaden
PDF (302 kB)  |  15.03.2017

Produktfolder E-Ladestation

Klimafreundlich E-Auto laden – mit selbst erzeugtem Sonnenstrom. Nutzen Sie den mit HausMaster erzeugten Strom für Ihre Mobilität.

Datei downloaden
PDF (254 kB)  |  15.03.2017

HausMaster Förderungen

Für die Errichtung einer Photovoltaikanlage mit einer Leistung bis zu 5kWp können Sie eine Förderung beim Klima- und Energiefonds beantragen.

Datei downloaden
PDF (100 kB)  |  21.03.2017

Smarte Lösungen: Schnell erklärt