Energieverbrauchsmonitoring

Eine Dienstleistung von Wien Energie GmbH.

Ein intelligentes Monitoringsystem zeigt Ihnen, wie Sie die Energiekosten Ihres Unternehmens gezielt herunterfahren.

Ein Tacho für den Energieverbrauch Ihrer Immobilie

Als größter österreichischer Energiedienstleister hat Wien Energie auch die perfekte Lösung, um die Energie Ihrer Immobilie zu managen. Ein intelligentes Monitoringsystem zeigt Ihnen, wie Sie die Energiekosten Ihres Unternehmens gezielt herunterfahren. Holen Sie sich eine software-basierte Lösung ins Haus und helfen Sie so, natürliche Ressourcen zu schonen und Ihre Energiekosten zu senken!

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Übersichtliche Auswertungen komplexer Energieströme
  • Webbasierte Plattform auch für mobile Anwendungen
  • Für Verrechnungszähler und Subzähler geeignet
  • Energieverbrauch reduzieren und optimieren
  • Identifikation der größten Einsparpotenziale
  • Automatisierte Grenzwertprüfung zeigt Abweichungen zeitnah an

Warum in ein Energie-Verbrauchs-Monitoring-System investieren?

Seit 1.1.2015 gilt das Energieeffizienzgesetz. Es setzt Anreize für Unternehmen, Energieeffizienz-Maßnahmen umzusetzen. Die Einführung eines Energiemanagementsystems nach ISO 50.001 ist eine davon. Das Energie-Verbrauchs-Monitoring kann unter anderem auch als zentrales Werkzeug eines Energiemanagementsystems nach ISO 50.0001 eingesetzt werden.

Wie kann es eingesetzt werden?

Unser Energie-Verbrauchs-Monitoring-System ist modular aufgebaut und richtet sich nach Ihren individuellen Anforderungen.

Was genau macht ein Energie-Verbrauchs-Monitoring-System?

Genau das, was Sie von Ihm wollen: Energieverbrauch zeitnah verfolgen, Benchmarking (Eigenobjekte oder in der Branche vergleichen), bereinigtes Verbrauchscontrolling (durch Vergleich mit Vorperioden) und Verbrauchsüberwachung durch automatisierte Grenzwertprüfung.

Worum kümmert sich Wien Energie?

Wien Energie-Expertinnen und Experten unterstützen Sie beim Aufsetzen, beim laufenden Betrieb, bei der Schulung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie bei der Auswertung und Interpretation der aufgezeichneten Daten! Liegt das Verbesserungspotenzial klar auf der Hand, unterstützen wir Sie mit der Umsetzung der Energieeffizienz-Maßnahmen.

Für welche Branchen und welche Energieträger ist es geeignet?

Unser Energie-Verbrauchs-Monitoring kann für nahezu alle Bereiche eingesetzt werden – von der Industrie über das Filialwesen und öffentliche Gebäude bis hin zu sozialen Immobilien und Hotelketten. Über automatisierte Schnittstellen kann das Energie-Verbrauchs-Monitoring auf bestehende Gebäudeleittechnik und ERP-Systeme aufsetzen und so zeitgemäßes Facility Management unterstützen. Alle zählbaren Größen können verarbeitet werden.

Wie ist das mit den Kosten?

Ihr Kostenaufwand ist gering. Der modulare Aufbau (mit optionaler Errichtung zusätzlicher Messinfrastruktur durch Wien Energie-Expertinnen und Experten) bietet kalkulierbare und überschaubare Investitionen.