Nulldiät für Blindstrom

Eine Dienstleistung von Wien Energie GmbH

Als „Netzverschmutzer“ bringt Blindstrom keine Leistung. Aber er kann gehörig ins Geld gehen. Das muss nicht sein – Wien Energie entlarvt teure Blindstrom-Quellen und macht Ihre Stromrechnung schlank.

Nulldiät für Blindstrom

Blindstromkompensationsanlage.
Copyright: Wiener Netze
Zoom
Als „Netzverschmutzer“ bringt Blindstrom keine Leistung. Aber er kann gehörig ins Geld gehen. Das muss nicht sein – Wien Energie entlarvt teure Blindstrom-Quellen und macht Ihre Stromrechnung schlank.
 

Zuerst ermitteln die Spürnasen von Wien Energie, wo in Ihrem Betrieb Blindstrom entsteht. Dann geht es mit dem Einbau einer Blindstromkompensation ans Eingemachte – sie macht dem Kostenfresser den Garaus. Davon profitiert Ihr Betrieb durch geringere Stromkosten.

Strom und Geld sparen

Bei Blindstrom-Alarm hilft Ihnen unser All-Inclusive-Service: Weist Ihre Rechnung Blindstrom aus, kann Wien Energie eine maßgeschneiderte Kompensationsanlage montieren. Durch Miete oder Kauf der Anlage sparen Sie ab dem ersten Tag bares Geld.

Nutzen Sie unser Know-how

Häufig wird Blindstrom durch induktive Verbraucher, wie E-Motoren, Vorschaltgeräte oder PC verursacht. Das belastet das Stromnetz. Die Folge sind Kosten, die Sie gemeinsam mit Wien Energie leicht vermeiden können. Unser Team berät Sie gerne, wie das am besten geht.