Referenzen

Unsere Referenzen sprechen für sich:

Wien Energie versorgt Webshop, Ticketing sowie Zutrittssystem und die kompletten Büroräumlichkeiten des Allianz Stadions mit Glasfaser.

Seit Juli 2016 ist das „Neue Zuhause“ des SK Rapid mit dem hochverfügbaren und ausfallsicheren Breitbandinternet ausgestattet

Rapid

Rapid Logo. Copyright: Rapid LogoZoom

Der "Sportklub Rapid" ist ein bekannter Wiener Fußballverein. Seit Juli 2016 ist das "Neue Zuhause" des SK-Rapid Wien mit einem hochverfügbaren und ausfallsicheren Breitbandinternet ausgestattet. Unter anderem sind das Ticketing, die Zutrittssysteme und die kompletten Büroräumlichkeiten mit Glasfaser versorgt.

 

telitall.net

Telitall Logo. (c) telitallZoom
telitall.net ist ein Internet Service Provider im B2B-Bereich: Einer der Schwerpunkte liegt in der Nutzung von Breitband-Internet-Verbindungen. Die Dienstleistungen können österreichweit auf eigenen und fremden Netzen betrieben werden. Ein besonderer Schwerpunkt ist die Errichtung der „last Mile“ und hoch verfügbarer Inhouse-Netze mit mehrfach redundanter Anbindung. Wien Energie stellt einige VLL-Verbindungen zu diversen Endkunden zur Verfügung. Außerdem bietet telitall.net den Kunden auch an, TV über das Netz von Wien Energie zu beziehen.
 

Citynet IT-Welt der Hall AG - Ihr lokaler Internet Service Provider

Logo Citynet - Hall AGZoom
Kompetente Beratung und Service und das alles aus einer Hand. Modernste Technologie mit höchster Übertragungsgeschwindigkeit, dafür steht die Hall AG. Wien Energie stellt dafür unter der Marke „blizznet“ die schnellsten Leitungen zur Verfügung.
 

Verkehrsbüro Group: Austria Trend Hotels

Logo Verkehrsbüro Group. (c) Verkehrsbüro GroupZoom
Die Verkehrsbüro Group ist als Österreichs führender Tourismuskonzern seit über 95 Jahren erfolgreich und beschäftigt 3.034 Mitarbeiter. Mit den Geschäftsbereichen Leisure Touristik, Hotellerie und Business Touristik bietet der Konzern unter dem Dach der Österreichisches Verkehrsbüro AG ein breites touristisches Angebot. Mehrere Hotels sind mit dem Business Internet von Wien Energie verbunden.
 

Volkstheater

Logo VolkstheaterZoom
In der nunmehr über hundertjährigen Geschichte des Hauses verwirklichten nahezu alle Direktoren und Direktorinnen die Wünsche und Ziele der Gründerväter. Das Volkstheater setzt auf zeitgenössische Autor/innen ebenso wie auf Klassiker, auf partizipatorische Projekte wie auf neue Theaterformen. Business Internet von Wien Energie versorgt das komplette Haus, inklusive aller Kassenbereiche.
 

T-Mobile mit der Super-Power von blizznet

Logo T-Mobile. (c) T-MobileZoom
LTE ist das mobile Breitband der nächsten Generation. Eine Säule des Erfolgs ist blizznet, das 130 Wiener Mobilfunkstandorte verbindet. Den T-Mobile Kundinnen und Kunden bringt das volle Power – selbst bei größten Datenmengen.
 

Auf das Datennetz von T-Systems ist Verlass

T-Systems Logo. (c) T-SystemsZoom
T-Systems erschließt seine Wiener Zentrale mit einem SDH-Datennetz – und vertraut damit auf das Know-how von Wien Energie für sichere und stabile Telekom-Lösungen.
 

blizznet & Tele2: Ein starkes Team

Logo Tele2. (c) Tele2Zoom
Wien Energie und Tele2 verbinden gemeinsam zahlreiche Unternehmen per Glasfaser: Wien Energie stellt dafür blizznet als Infrastruktur bereit – und Tele2 findet die passende Lösung. Insgesamt haben die beiden Partner-Firmen bereits mehr als 2.000 Kilometer Glasfaserleitungen nach Kundenwunsch verlegt.
 

Glasfaser gibt Gas bei der OMV

Logo OMV. (c) OMVZoom
Das Head Office von OMV ist weltweit der Punkt, an dem alle Daten zusammenlaufen. 671 Kilometer Glasfaserkabel schaffen die Grundlage, damit im OMV-Netzwerk alles stabil läuft. Möglich machen das Produkte aus der großen blizznet-Palette.
 

All inclusive für das Wiener Bildungsnetz

Logo Wiener Schulen online. (c) Wiener Schulen onlineZoom
Europas größtes Bildungsnetz vereint 450 Wiener Schulen und Bildungseinrichtungen unter einem Dach. Die digitale Power dafür kommt von blizznet: Wien Energie errichtete und betreibt das Glasfaser-Netz mit allem drum und dran – inklusive Ethernet-Switches, Routing, Firewall und DNS.
 

Das IT-Rückgrat der Wiener Stadtwerke

Logo Wiener Stadtwerke. (c) Wiener StadtwerkeZoom
Die Wiener Stadtwerke sind ein Wiener Leitbetrieb, von dem wichtige Impulse ausgehen. Ein gutes Beispiel sind das Datennetz und die Telefonie – die Angestellten sind mit blizznet aufs Beste miteinander verbunden.
 

Belgacom goes international

Logo bics. (c) bicsZoom
Belgacom ICS (BICS) ist das internationale Tochter-Unternehmen der belgischen Muttergesellschaft mit dem gleichen Namen. Heute betreut BICS das internationale Firmenkunden-Geschäft von Swisscom und MTN. Im Raum Wien setzt BICS voll und ganz auf das sichere und hoch verfügbare blizznet.
 

Healix – gesunde Kommunikation

Logo Healix. (c) HealixZoom
Healix, die sichere und leistungsstarke Vernetzung des österreichischen Gesundheitswesens, wurde mit Innovationspreis 2009 der Bundesbeschaffungsgesellschaft ausgezeichnet. Wien Energie stellt mit blizznet hierfür die Infrastruktur in Wien zur Verfügung.
 

Small is beautiful: kapper.net

Logo kapper.netZoom
Bei kapper.net finden anspruchsvolle Kunden genau die Small Business Solution, die sie brauchen. Eine Erfolgsgeschichte, hinter der sich eine enge Zusammenarbeit mit blizznet verbirgt.
 

Krankenanstaltenverbund KAV – sicher ist sicher

Logo Wiener Krankenanstaltenverbund (c) Wiener KrankenanstaltenverbundZoom
Mit zwölf Spitälern und elf Geriatriezentren sorgt der Wiener Krankenanstaltenverbund dafür, dass Kranke bestmöglich betreut werden. Um sensible Patienten-Daten sicher zu übertragen, setzt Wiens größter Gesundheits-Dienstleister auf blizznet.
 

KWP – Häuser fürs Leben: Gut verbunden

Logo Häuser zum Leben (c) Stadt WienZoom
blizznet vernetzt die 31 Wohnhäuser und das zentrale Rechenzentrum von KWP (Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser). Tausende Wiener PensionistInnen sind damit im besten Netz Wiens.
 

move your business to the next layer

Logo next layer. (c) next layerZoom
Der Carrier und Systemintegrator next layer und blizznet sind ein starkes Team. Zuverlässige und leistungsfähige Dienste sichern next layer den Erfolg bei den Kunden.
 

Internet, Cloud- und Web-Services von Teletronic

Logo Tele Tronic. (c) Tele TronicZoom
Teletronic ist ein Spezialist für hervorragende Kommunikations-Lösungen. Mit dabei ist blizznet, die leistungsfähige IT-Infrastruktur von Wien Energie.
 

Alle reden bei Wien Energie über blizznet

Vom Datennetz über VoIP-Telefonanlagen und das Mobiltelefonie-Management bis zum Richtfunk – womit man bei Wien Energie auch spricht, alles läuft über blizznet.